>>> Altdeutsche Schäferhunde vom Isartal <<<

Menu
******

 Kostenlose Homepage Übersetzung
Homepage Übersetzung Widget

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rentner Ben

 

 

Hallo, jetzt ist es soweit. Am 25.08 wurde ich 10 Jahre und ab jetzt bin ich Rentner. Gestern hatte ich ein ernstes Gespräch mit meinen Menschen und habe ihnen klargemacht wie ich mir mein Leben ab jetzt vorstelle. Ihr glaubt gar nicht, auf was für verrückte Ideen die kommen würden.

Ich habe ja schon einiges munkeln gehört, aber das war zuviel. Ich hab geglaubt, ich hör nicht richtig. Wollten die doch tatsächlich mit mir zum Tierarzt und meine "Edelsteine" knipsen lassen. Ich geb ja zu, dass mir die jungen Mädels noch gefallen und ich den süssen Duft kaum widerstehen kann, aber bei den Menschen schickt man die alten Rentner ja auch nicht zum Tierarzt oder.........

Jetzt hab ich halt ein paar Zugeständnisse gemacht und der Tierarzt kann warten.

Ohhh.......Düfte sind da wieder im Rasen, aber ihr wißt ja.... wenn ich mich nicht zusammenreiße geht's zum Knipsen.

 

So, und jetzt zur nächsten Sache

ich will Essen und Trinken wo ich will, was ich will und soviel ich will............

 

.....mein Zimmer, meine Couch und mein Teppich gehören mir alleine. Die Weiber sollen sich ihr eigenes Zimmer suchen.........

war eh immer nur der Doddl für die. Aber einmal, einmal werd ich's meinen Weibern zeigen wer hier der Herr im Haus ist.

 

Autofahren tu ich für mein Leben gern, wenn das Auto oder der Wohnwagen offen ist steig ich ein und fahre mit. Das ja keiner auf die schlechte Idee kommt und mich zu Hause läßt

 

.....meinen Job will ich auch behalten. Ich bin Zeitungsträger. Jeden Tag bring ich die Zeitung ins Haus. Wenn nicht das richtige drin steht, mach ich sie auch schon mal für den Ofen fertig.

 

Fremde Kollegen möchte ich nicht in meinen Zuhause haben. Ganz egal ob das eins von meinen Kindern ist oder ein Fremder. Da werd ich ganz schön grantig. Man sagt mir zwar nach, dass ich ein guter Papi war. Aber nur solange sie klein sind. Später nerven sie nur noch. Vielleicht bin ich ja auch schon Opa. Nix wissen, mir sagt ja keiner was.

 

 

 

Tja...und das war der wenigere schöne Teil in meinen Leben. Aber das ist schon lange her. Meine Menschen haben mir ganz fest verprochen, dass ich nie weg muß und für immer bei ihnen bleiben kann und dass ich nie wieder Gitter vor meiner Nase haben werde.

 

 

So, und da könnt ihr mal lesen wie alt ich nach Menschenjahren bin.

Huundejahre
Menschenjahre ( vergleichbar)
1 Jahr
2 Jahre
3 Jahre
4 Jahre
5 Jahre
6 Jahre
7 Jahre
8 Jahre
9 Jahre
10 Jahre
7 Jahre
14 Jahre
21 Jahre
28 Jahre
35 Jahre
42 Jahre
49 Jahre
56 Jahre
63 Jahre
70 Jahre

So, das war's für's erste. Wenn's was Neues gibt, berichte ich gerne wieder.

Menu
******

>> design by Veronika Fischer <<

Optimiert für Internet Explorer, Auflösung 1200 x 800